Herzlich begrüßte der 1. Vorsitzende Gerald Leber die zahlreichen Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung. Die Anwesenden stellten mit annähernd 90 Mitgliedern einen neuen Besucherrekord auf. Nach dem Totengedenken trug er den Geschäftsbericht für das abgelaufene Jahr vor, während der 2. Vorsitzende Harald Mück von den Aktivitäten der free voices berichtete. Sie zeigten, dass die beiden Chöre des Vereins bei vielen Terminen ihr Können unter Beweis stellen konnten.


Erwähnt wurde das Freundschaftssingen bei der Germania 1863 Saulheim, die Teilnahme am Sommerfest des MGV 1898 Lörzweiler, sowie ein Auftritt beim Tag des Männerchores in Mainz Bretzenheim. Im Herbst nahm der Männerchor beim Herbstkonzert des MGV 1888 Hahnheim teil. Die free voices sangen bei Frühlingsfestival des MGV 1894 Undenheim. Premiere war die Mitgestaltung des St. Albansfestes bei hoch sommerlichen Temperaturen am Sonntagnachmittag.

Schon Tradition hat das Probenwochenende der free voices in Oberwesel. Eine große Resonanz verzeichnete wieder der Halbtagesausflug des Männerchores nach Idstein und die Tagesfahrt der Concordia nach Lohr am Main, sowie die Weinbergsrundfahrt mit dem Weingut Walluf im Spätjahr. Eine großartige Leistung zeigten beide Chöre beim „Konzert im Advent“ in der kath. Kirche St. Alban. In der vollbesetzten Kirche erklangen vorweihnachtliche Lieder, sowie weltliche Stücke, die von den Zuhörern mit begeistertem Beifall bedacht wurden.

Ein Blick in die Statistik zeigte, dass es erfreulicherweise zwar zahlreiche neue Sängerinnen und Sänger in den Chören gab, allerdings auch 7 Sterbefälle zu beklagen sind. Der Kassenbericht des Kassierers Georg Kerz schloss mit dem Ergebnis ab, dass die Kassenlage als gut bezeichnet werden kann. Die Kassenprüfer bescheinigten ihm eine einwandfreie Kassenführung und beantragten die Entlastung des Kassierers sowie des gesamten Vorstandes, die auch einstimmig bei Stimmenthaltung des Vorstandes erteilt wurde.

Es folgte die Neuwahl des gesamten Vorstandes. Der Ehrenpräsident Friedrich Riebel fungierte als Wahlleiter. Es wurde die Wiederwahl von Gerald Leber vorgeschlagen, die auch einstimmig bei 1 Enthaltung erfolgte. Riebel übergab die weitere Wahl an den alten neuen Vorsitzenden.

Neuer 2. Vorsitzender und Chorsprecher der free voices wurde Peter Kögler.
In Ihren Ämtern bestätigt wurden Georg Kerz als 1. Kassierer, Harald Kasper als 2 Kassierer,
Schriftführerin Leonie Tomaschek, Franz Josef Kiss als Vertreter der Fördermitglieder.
Aktive Beiräte im Männerchor sind Helmut Schöller und neu Hans Peter Breitenbach
Bei den Vertretern der free voices gab es 3 Neuerungen:
Gewählt wurden Ulrike Stecken, Karin Kiss, Magnus Faust, Alexander Hein.
Auch bei den Kassenprüfern gab es eine komplette Neubesetzung: Bianca Metzler und Jürgen Fuhrmann prüfen in Zukunft die Korrektheit der Kassenführung.
Allen ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern wurde für Ihre geleistete Arbeit gedankt.

Ein besonderer Dank ging an Harald Kasper, der die Homepage immer aktuell und übersichtlich pflegt. Ebenso ging ein großes Dankeschön an Ilona Neff, die mit der Herstellung einer DVD zum Konzert im Advent, allen eine schöne Erinnerung bescherte. Die Einnahmen vom Verkauf spendete sie der Concordia. Sie wurde mit großem Beifall und einem Blumenstrauß bedacht. Langen Applaus gab auch es bei der Verabschiedung von Harald Mück und dessen Frau Susanne. 10 Jahre hielt er das Amt des 2. Vorsitzenden und Chorsprechers inne. Ganze 12 Jahre die Organisation des Chorwochenendes der free voices Der Vorsitzende überreichte Gutschein und Präsente an beide.

Der Terminkalender Im laufenden Jahr zeigt schon wieder viele Termine. Herauszuheben ist hier der Auftritt des Männerchores beim diesjährigen Albansfest, die Teilnahme beim 90-jährigen Bestehen des Kirchenchores sowie die Teilnahme der free voices beim Landeschorfest am 31.08.2019 in Mainz. Tagesausflug und Weinbergsrundfahrt schließen sich den Veranstaltungen an. Alle Termine sind wieder auf der Homepage unter www.concordia–bodenheim.de nachzulesen.

Der Neuen Vereinssatzung der Concordia wurde an diesem Abend mehrheitlich zugestimmt. Der 1.Vorsitzende beschloss gegen 22.00 Uhr die Versammlung mit einem Dank an alle Anwesenden für die rege Teilnahme und den harmonischen Verlauf.

Hier gehts zu den Fotos der Mitgliederversammlung.

Joomla 1.6 Template by sinci

Ich habe den Datenschutzhinweis auf dieser Seite gelesen (Links im Menü) und akzeptiere sie mit dem Besuch dieser Seite.
Ok