Im Zusammenhang mit ihrem 10-jährigen Bestehen nahmen die free voices am 15. und 16. Mai 2010 Ihre erste eigene CD auf. Die Aufnahme erfolgte im Hermann-Weber-Saal des Bürgerhauses Dolles. Dort hatte der Toningenieur und Gesangspädagoge Markus Brückner sein mobiles Tonstudio installiert.

 

Eine vielzahl von Mikrofonen wurde aufgebaut und an des Mischpult im Nachbarraum angeschlossen, das Markus Brückner bediente. Nach ein paar stimmlichen Aufwärmübungen ging es unter der Leitung von Michael Christ zur Sache. Durch mehrmaligens Singen wurden insgesamt 12 Stücke aus dem musikalischen Repertoire der free voices aufgenommen. Dies erforderte eine hohe Konzentration aller Beteiligten.

Daher musste auch regelmäßig pausiert und sich bei Kaffee und Kuchen und zum Mittag mit Wurst und selbstgemachten Salaten gestärkt werden. Alle Beteiligten zeigten sich zum Ende zufrieden, über die gelungenen Aufnahmen. Die CD ist nun fertiggestellt und kann zum Preis von 10 Euro erworben werden. Mittlerweile ist die CD allerdings ausverkauft!

Hier gehts zu den Fotos von der Aufnahme.

Hier gehts zum Zeitungsartikel über die Aufnahme.

Joomla 1.6 Template by sinci

Ich habe den Datenschutzhinweis auf dieser Seite gelesen (Links im Menü) und akzeptiere sie mit dem Besuch dieser Seite.